Laufcamp in Pafos auf Zypern

Laufcampwoche in Pafos/Zypern

ich wollte ja schon immer an so einem Laufcamp teilnehmen und nun ergab sich durch Resturlaub die Möglichkeit der
deutschen Winterkälte zu entfliehen. Somit buchte ich bei Björn Grass und das Angebot von 790 Euro inkl. Flug von
Düsseldorf inkl. 4 Sterne Hotel mit HP war echt top.
Somit flog ich montags 26.02. gegen Mittag mit der Condor nach Zypern.Flug war ok, nach ca. 3,5h angekommen, man hatte
ein Taxi für mich gebucht und nun ging es ins ca. 1,5h entfernte Pafos.

Zum Glück kam ich noch rechtzeitig vor dem Schluss des Abendsbuffets an und konnte aus dem echt reichhaltigem Angebot
was leckeres finden. Also das Hotel und Essen echt top, Zimmer top, Meerblick. Hier mal der Name des Hotels:
Constantinou Bros Athena Royal Beach Hotel, 4 Sterne, Indoorpool.

Am nächsten Morgen dann direkt um 8 ein schöner Morgenlauf mit allen Teilnehmern. Wir waren so ca. 15 Leute und bunt
gemischt. Frauenanteil denke so 50%. War dann ein lockerer Lauf, den ich aber mit Andreas ein wenig länger ausdehnte,
denn 5km waren doch arg kurz.
Abends dann ein Treffen, wo der Ablauf der Woche besprochen wurde.
Es gab dann die Woche Lauf ABC, Staffellauf, längerer DL usw. Ich konnte wegen dem 10k Wettkampf am Sonntag nicht soviel
mehr laufen.
Wettkampf lief top, Zeit 39:42min, 1. Platz in meiner AK, Pokal bekommen. War sehr zufrieden mit der Zeit und auch am Ende
mit dem Camp. Es wird nicht das letzte gewesen sein, dann vielleicht mal ein Trailcamp in Südtirol.

Hier die 10km Wettkampfdaten: Garmin Connect

Ich hab sehr nette Menschen kennengelernt und den ein oder anderen werde ich wohl mal wiedersehen.

Ich werde die Tage noch Fotos hier auf der Page unter „Sport/Wettkämpfe“ einstellen.